Einreise- und Visabestimmungen der Türkei (für Touristen) – 2022

Last Updated by Gizem on April 6, 2022
Entry Regulations Turkey and Visa

Das ist unser kompletter Guide zu den Einreisebestimmungen der Türkei.

Hier lest ihr alles über notwendige Dokumente, Visabestimmungen und häufig gestellte Fragen.

Lest danach auch unseren Beitrag über die aktuellen Covid-19 Regeln in der Türkei. Er wird euch dabei helfen eure Reise sicher und bewusst zu gestalten.

Falls ihr Fragen zu den Zollbestimmungen in der Türkei habt, dann werft auch einen Blick in unserem eigenen Guide zu dem Thema.

Lasst uns mit den wichtigsten Fragen beginnen!

Do I have to buy a Visa in Antalya in Turkey

Benötige ich ein Visum?

Ob ihr für die Einreise in die Türkei ein Visum braucht, hängt von eurer Staatsangehörigkeit ab.

Staatsangehörige aus Deutschland, Österreich und der Schweiz benötigen für die Einreise in die Türkei kein Visum.

Falls ihr Staatsangehörige aus einem anderen Land seid, könnt ihr anhand folgender Schritt-für-Schritt-Anleitung herausfinden, ob ihr ein Visum braucht:

Besucht als Erstes die offizielle türkische Regierungsseite zur Ausstellung eines E-Visums.

Anschließend folgt ihr diesen Schritten:            

  • 1. Wählt die Nationalität gemäß eurem Reisedokument.
  • 2. Wählt euer Reisedokument.
  • 3. Gebt den unten aufgelisteten Sicherheitscode ein.
  • 4. Klickt auf "Speichern und fortsetzen".
  • Sofern ihr kein Visum benötigt, erscheint nun folgender Text: "Sie benötigen kein Visum".
  • Falls ihr für die Einreise ein Visum braucht, wird euch nun angezeigt, wie lange euer Visum gültig ist und wie hoch die Visagebühr ist. Klickt "Speichern und fortsetzen", um im nächsten Schritt zu sehen, welche Voraussetzungen für das Visum erfüllt werden müssen. Zum Beispiel ist in manchen Fällen ein Rückflugticket erforderlich.
Necessary Documents to Enter Turkey

Notwendige Reisedokumente für die Einreise in die Türkei

Covid-19 Regeln: Ab 1. Juni 2021 müssen Reisende aus Deutschland, Österreich und Schweiz, die die Türkei besuchen wollen, eines der folgenden Dokumente vorlegen:

  • Ein Nachweis der vollständigen Impfung mindestens 14 Tage vor dem Reisedatum
  • Eine Dokumentation der Genesung von einer COVID-19-Infektion in den letzten 6 Monaten
  • Ein negatives Ergebnis eines Antigen-Schnelltests innerhalb der letzten 48 Stunden vor Ankunft vorgenommen
  • Ein negatives Ergebnis eines PCR-Tests innerhalb der letzten 72 Stunden vor Ankunft vorgenommen.

Staatsangehörige aus Deutschland und der Schweiz dürfen mit den folgenden, gültigen Dokumenten visumfrei in die Türkei einreisen:

  • Reisepass (für Kinder: Kinderreisepass)
  • Vorläufiger Reisepass
  • Personalausweis

Staatsangehörige aus Österreich benötigen ebenfalls kein Visum, können allerdings nur mit einem Reisepass in die Türkei einreisen.

Insgesamt dürfen Staatsangehörige aus 15 Ländern mit ihren jeweiligen Personalausweisen in die Türkei einreisen. Dazu gehören neben Deutschland auch Ukraine und die Niederlande. Bürger aus anderen Ländern müssen ihren Reisepass vorlegen.

Euer Reisepass muss zum Zeitpunkt eurer Ankunft in der Türkei mindestens 6 Monate gültig sein.

Außerdem muss im Reisepass mindestens eine leere Seite für den Einreise- und Ausreisestempel verfügbar sein.

Staatsbürger aus Ländern wie Deutschland und Schweiz können auch mit einem abgelaufenen Reisepass in die Türkei einreisen. Beachtet aber, dass dies nicht an allen Grenzübergängen möglich ist und insbesondere an den Landgrenzen zu Problemen führen kann.

Hier findet ihr eine Liste der Nationalitäten, die mit einem abgelaufenen Reisepass in die Türkei einreisen dürfen.

Entry Regulations for Children in Antalya in Turkey

Einreisebestimmungen für Kinder

Seit dem 26. Juni 2012 benötigen Kinder für die Einreise in die Türkei einen eigenen gültigen Reisepass.

Einträge im Reisepass ihrer Eltern sind nicht mehr gültig und erlauben ihnen nicht mehr die Einreise in die Türkei.

Kinder mit deutscher oder schweizerischer Staatsangehörigkeit können aber mit ihrem Personalausweis einreisen.

Wichtig: Kinder brauchen für die Einreise in die Türkei einen eigenen Reisepass bzw. Personalausweis!

How long can I stay with a Tourist Visa in Turkey

Wie lange kann ich in der Türkei bleiben?

Staatsangehörige aus Deutschland, Österreich und der Schweiz dürfen 90 Tage innerhalb von 180 Tagen ohne Visum in der Türkei bleiben.

Das bedeutet, dass ein Aufenthalt von maximal 180 Tagen in einem Jahr möglich ist. Wahrend dieser Zeit könnt ihr mehrfach ein- und ausreisen.

Sogenannte "Visa-Runs" sind nicht mehr möglich.

Falls ihr länger als 90 Tage in der Türkei bleiben wollt, könnt ihr bei der lokalen Einwanderungsbehörde oder vorab bei einer türkischen Auslandsvertretung eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen.

Beachtet, dass ihr bei Überschreitung der 90 Tage eine Geldstrafe und Abschiebung riskiert.

E-Visa, Visa at the Land Border or Visa from an Embassy in Antalya in Turkey

E-Visum, Visum bei Ankunft und Visum von einer Botschaft

E-Visa: 

Reisende aus den meisten Ländern können ein E-Visum ganz einfach online beantragen. Es nimmt euch nur ein paar Minuten in Anspruch.

Nachdem ihr das Online-Formular ausgefüllt und die Visagebühr bezahlt habt, erhält ihr euer Visum innerhalb von 3 Tagen. Bei dringenden Anträgen bekommt ihr sogar innerhalb von ca. 14 Minuten eine E-Mail mit eurem E-Visum.

Wir empfehlen, dass ihr für die Antragstellung eures e-Visums die offizielle türkische Regierungsseite nutzt. Ihr könnt die Regierungsseiten immer an der Endung ".gov" erkennen.

Hier könnt ihr sehen, ob ihr für ein E-Visum in Frage kommt.

Visum bei Ankunft:

Einige Staatsbürger können bei der Ankunft an einem türkischen Flughafen ein Visum erhalten.

Wir empfehlen jedoch Touristen, die ein Visum benötigen, dass sie lieber ein E-Visum beantragen. Zum einen gibt es immer weniger türkische Flughäfen mit den entsprechenden Antragsstellen für das Visum am Grenzübergang. Zum anderen zahlt ihr für ein E-Visum weniger, als für ein Visum bei der Ankunft am türkischen Flughafen.

Türkische Botschaft oder Konsulat:

Falls ihr die Voraussetzungen für ein E-Visum nicht erfüllt, könnt ihr bei der Türkischen Botschaft oder dem Türkischen Konsulat ein Visum für die Türkei erhalten.

Achtet darauf, dass ihr den Antrag rechtzeitig stellt (mindestens ein Monat vor dem Reisedatum) und dass ihr bereits alle notwendigen Dokumente habt.

Enter Turkey with a Car

Einreise in die Türkei mit dem Auto

Bei der Einreise in die Türkei mit dem Auto müsst ihr an der türkischen Landgrenze zusätzlich zu den bereits erwähnten Reisedokumenten (Reisepass oder Personalausweis, ggf. Visum) die folgenden Dokumente vorlegen:

  • Internationaler Führerschein
  • Zulassungspapiere für das Fahrzeug
  • Internationale Grüne Versicherungskarte und Versicherung für die Fahrt auf türkischen Straßen
  • Vollmacht (falls das Fahrzeug einer anderen Person gehört)

Autoversicherung: Bitte beachtet, dass die Grüne Versicherungskarte in der Regel nur bis zum Bosporus gültig ist.

Wir empfehlen euch daher, im Vorfeld zu prüfen, ob eure Versicherung auch für die asiatische Seite des Landes gilt.

Falls erforderlich, könnt ihr an den Grenzübergängen eine gültige Versicherung abschließen

Enter Turkey with a Cruise Ship or Yacht

Einreise in die Türkei mit einem Kreuzfahrtschiff oder einer Yacht

Bei der Einreise in die Türkei mit einem Kreuzfahrtschiff, zum Beispiel am Hafen von Alanya oder Antalya, müsst ihr kein Visum beantragen, wenn ihr nicht länger als 72 Stunden an Land bleibt.

Wir empfehlen, dass ihr euch im Vorfeld bei eurem Reiseveranstalter nach den notwendigen Reisedokumenten und den aktuellen Einreisebestimmungen erkundigt.

Krankenversicherung in der Türkei

Wir empfehlen euch, dass ihr eine Auslandskrankenversicherung abschließt, bevor ihr in die Türkei reist.

Für den Fall, dass ihr eine medizinische Notfallbehandlung benötigt, werdet ihr als Tourist aufgrund der besseren medizinischen Qualität höchstwahrscheinlich in eine Privatklinik gebracht.

Allerdings werden die vollen Kosten der Privatkliniken meist nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung gedeckt. Ihr müsst die Differenz aus der eigenen Tasche bezahlen.

Daher ist es sinnvoll, vorab eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Sie ist meist schon ab 10 Euro pro Person erhältlich.

Wie beantrage ich ein IKAMET (Langzeitvisum)?

Falls ihr ein Langzeitvisum erhalten möchtet, müsst ihr eine Ikamet, eine Aufenthaltsgenehmigung, beantragen.

Unter der Voraussetzung, dass euer Reisepass nicht früher abläuft, kann die erste Aufenthaltserlaubnis für maximal ein Jahr ausgestellt werden.

Der Antrag kann online über die offizielle Webseite der Einwanderungsbehörde gestellt werden.

Ihr erhaltet einen Termin bei der Einwanderungsbehörde in der Türkei, wo ihr folgende Dokumente vorlegen müsst:

  • Das Antragsformular für die Aufenthaltserlaubnis
  • Fotokopie eures Reisepasses
  • Notariell beglaubigter Nachweis des Wohnsitzes (z.B. ein Mietvertrag oder eine Verpflichtungserklärung eines türkischen Einwohners)
  • 4 biometrische Fotos
  • Gültige Krankenversicherung
  • Bankbeleg, der zeigt, dass ihr in der Lage seid, euren Lebensunterhalt während eures Türkei-Aufenthalts selbst zu finanzieren.
  • Zahlungsbeleg für die Anmeldegebühr

Wichtige Kontakte in der Türkei

Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Republik Türkei

  • Webseite: Mfa.gov.tr/
  • Tel: +90 (312) 292 10 00
  • Adresse: Dr. Sadık Ahmet Cad. No:8 Balgat / Ankara- Türkei 06100

Ausländerbehörde Antalya:

Ausländerbehörde Alanya:

  • Tel: (0242) 511 17 51
  • E-mail: alanya@goc.gov.tr
  • Adresse: Şekerhane Mahallesi Gücüoğlu Sokak No:18, 07400 Alanya/Antalya

Ausländerbehörde Kemer:

  • Tel: (0242) 814 49 36
  • E-mail: kemer@goc.gov.tr
  • Adresse: Merkez Mah. Yalı Cad. No: 1 İç Kapı : D-E Kemer Bel. Altı Kemer/Antalya

Ausländerbehörde Manavgat:

  • Tel: (0242) 742 84 47
  • E-mail: manavgat@goc.gov.tr
  • Adresse: Emek Mah. 3081 sok. İlçe Emniyet Müd. Ek Hizmet Binası No: 6 Manavgat/Antalya

Folgende Beiträge könnten euch auch interessieren:

Schaut euch auch die unten aufgeführten Links an, um eure Reise zu planen:

Feedback:

Verwandte Beiträge

HES Code in der Türkei: Guide für eure Reise nach Antalya
Einreise- und Visabestimmungen der Türkei (für Touristen) – 2022
Zollbestimmungen in der Türkei
Covid-19 Regeln in der Türkei

Kommentieren

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Individuelle Reiseplanung

Plant eure ideale Reise mit uns

>