15 tolle Sehenswürdigkeiten für Kinder in Antalya

Last Updated by Heike on August 3, 2021
15 Things to do with children in Antalya

Wenn ihr auch am liebsten den ganzen Tag nur in der Sonne liegen würdet, sehen eure Kinder das bestimmt anders.

Im Urlaub kann schnell Langeweile aufkommen, Kinder möchten etwas erleben und entdecken.

Damit ihr bestens vorbereitet seid, haben wir eine Liste der 15 besten Dinge zusammengestellt, die ihr mit euren Kindern unternehmen könnt. Spaß und Aufregung sind garantiert, eure Kinder werden die Unternehmungen genießen und ihr auch!

1. Fahrt mit einem Piratenboot

Pirate Boat Experience in Antalya in Turkey

Einmal mit einem Piratenboot fahren, davon träumt jedes Kind…

Sowohl Alanya als auch Olympos, früher Phaselis genannt, waren in der Antike sehr beliebte Piratenhäfen. Pompeius, der Feind von Julius Ceasar im römischen Bürgerkrieg, besiegte schließlich die Kilikischen Piraten von Korakesion, dem heutigen Alanya und gliederte die Region in das Römische Reich ein.

Die Kilikischen Piraten waren sehr gut organisiert und gingen mit schon fast als luxuriös zu bezeichnenden Schiffen auf Piraterie.

In Erinnerung an diese Zeiten werden heute in Alanya und im Hafen von Kemer Fahrten mit Booten im Piratendesign angeboten. Welches Kind hat denn noch nicht davon geträumt, einmal ein richtiger Pirat zu sein?

2. Themenpark The Land of Legends

The Land of Legends Theme Adventure Park Family Coaster in Turkey

In der Nähe von Belek, 35 Kilometer von Antalya entfernt und etwas landeinwärts, liegt das riesige Unterhaltungszentrum Land of Legends. Schon beim Betreten des Resorts wird der Gast in die Welt der Märchen entführt; das Konzept setzt sich in der gesamten Anlage fort. Nicht umsonst nennt man die Anlage auch das Disneyland von Antalya.

Der riesige Wasserpark bietet insgesamt 55 Wasserrutschen. Ein Abenteuerpark lockt mit allen nur erdenklichen Fahrgeschäften. Auf dem Kanal werden Gondelfahrten angeboten. Popcorn, Donuts-Buden und Märchengestalten, wo man hinsieht - ein Paradies für Kinder. Besonders erwähnenswert sind die allabendlichen Shows mit Licht und Laser.

Ihr könnt den Themenpark für einen Tag besuchen oder aber ein paar Tage in dem Hotel Kindgom übernachten, das direkt in dem Abenteuerpark liegt.

Mehr Informationen dazu findet ihr in unserem kompletten Guide zum Land of Legends in Antalya.

3. Dino-Park in Göynük

Dino Park Goynuk in Antalya in Turkey

Schon immer übten Dinosaurier eine seltsame Faszination auf die Menschen aus und alle Kinderaugen glänzen, wenn sie von Dinosauriern sprechen. Im Dino Park in Göynük, der sich auf eine Fläche von 30.000 m2 erstreckt, sind Nachbildungen der riesigen Tiere in den Kieferwäldern versteckt. Die Attrappen sind naturgetreu gefertigt, bewegen sich und geben auch Dinosaurier-Laute ab. Kinder können sie anfassen und bekommen gleichzeitig einen Eindruck von der immensen Größe der längst ausgestorbenen Lebewesen.

In dem Deepfear-Horrortunnel erwartet euch ein Erlebnis der besonderen Art! Hier laden Schauspieler zu einem Schreckenstrip ein. Die entsprechende Beleuchtung unterstreicht den Gruseleffekt. Daneben findet ihr hier ein Planetarium, ein 7D Kino, eine Kletterwand, Pool-Spiele sowie ein Trampolin.

4. Olympos Teleferik (Seilbahn)

Olympos Teleferik in Antalya in Turkey

Innerhalb von 10 Minuten bringen euch die roten Kabinen der Seilbahn vom Strand in Kemer auf den Berg Tahtalı, besser bekannt unter dem Namen Olympos. Mit einer Strecke von 4.350 Metern zählt die Olympos Teleferik Seilbahn zu einer der längsten Seilbahnen der Welt. Das Panorama ist umwerfend, sogar die antiken Überreste von Phaselis sind zu sehen. Von dem Berg oben könnt ihr bei schönem Wetter sogar bis Alanya sehen.

Neben der fantastischen Aussicht habt ihr auf dem Gipfel die Möglichkeit verschiedenen Sportaktivitäten nachzugehen. Unter anderem liegt hier eine Paragliding Station. Eure Kinder werden die Fahrt in der Gondel lieben...

Mehr dazu steht in unserem Guide über die Olympos Teleferik Seilbahn von Antalya

5. Jeep-Safari mit Wasserschlacht

Jeep Safari in the Taurus Mountains in Antalya in Turkey

Jeep-Safaris gehören zu den beliebtesten Aktivitäten in Antalya.

Ein Ganztagsausflug in das Taurusgebirge bietet euch eine willkommene Abwechslung vom Strand- und Badeurlaub. In der Provinz Antalya werden diese Ausflüge überall organisiert, bestimmt kann euch euer Hotel weiterhelfen. In einer kleinen Gruppe fahrt ihr im offenen Jeep in die Berge.

Langsam bewegt sich das Fahrzeug durch die schmalen und staubigen Straßen zwischen den Pinienwäldern, wo ihr manch ein verstecktes Dorf in der Bergkette entdecken könnt. Bis auf 900 Meter Höhe führen die Safaris. Wenn ein Flussbett durchfahren wird, genießen besonders Kinder die „Wasserschlachten“ zwischen den Jeeps. Mittagessen gibt es in einer Forellenfarm. Je nach Tour habt ihr während der Pausen auch Gelegenheit zum Baden.

6. Entdeckt antike Ruinen

Discover Ancient Ruins in Antalya in Turkey

Die Provinz Antalya ist reich an Ruinen und antiken Stätten. Der Besuch der einen oder anderen Ruine kann auch für Kinder interessant sein, vor allem wenn sich dahinter eine Burg verbirgt oder eine andere spannende Geschichte damit verbunden ist.

Ein Beispiel hierfür ist Simena, heute Kaleköy genannt. Die antike Stadt mit Felsengräbern und Ruinen könnt ihr nur mit dem Boot von Kaş, Demre oder Üçağız aus erreichen. Ein Erdbeben begrub die kleine lykische Küstenstadt, die seit dem 4. Jahrhundert bewohnt ist, unter dem Wasser und machte die Stadt zu einer Insel.

Bereits einen Meter unter der Wasseroberfläche könnt ihr viele der alten Ruinen und die Hafenmole deutlich sehen. Berühmt ist die versunkene Basilika, die ihr mit einer Bootstour erkunden könnt. Ein spannendes Abenteuer für Groß und Klein …

  • Mehr lesen: Werft auch einen Blick in unseren kompletten Guide zu den Ruinen von Antalya. Hier erfahrt ihr alles über die antiken Städte der Region.

7. Aufenthalt in einem Familienresort

Stay at a Family Resort in Antalya in Turkey

Es gibt wohl kaum ein Land, das so kinderfreundlich ist wie die Türkei. Kindern wird fast alles nachgesehen, jeder hat ein Lächeln für die Kleinen übrig, ganz egal, woher sie kommen, wie sie aussehen und was sie gerade anstellen.

Zahlreiche Anlagen haben sich speziell auf Kinder eingestellt. „Kids Concept“ bieten viele der 4- und 5 Sterne Hotels an. Hier werden die kleinen Gäste oft mit einem Rundum-Programm unterhalten, die Kinderbetreuung ist auf Deutsch, schnell gelingt es neue Freunde zu finden. Mini-Club und Mini Disco, Pools mit Rutschen, Spielplätze, Animation, diverse Sportaktivitäten je nach Alter sind nur einige der angebotenen Aktivitäten. In den Familien-Resorts gibt es meist Eis am Nachmittag und Pizza für zwischendurch.

Die Resorts sind an der ganzen Küste verstreut, Orte wie Side, Alanya, Beldibi, Belek, Camyuva, Antalya-Lara und Incekum sind bei Familien besonders beliebt. Die Strände hier zeichnen sich durch ihren feinen Sand aus. Angenehme Wassertemperaturen sorgen dafür, dass die kleinen Wasserratten nicht frieren, auch wenn sie den ganzen Tag im Meer sind.

  • Werft einen Blick in unseren Artikel mit den besten Angeboten zu kinderfreundlichen Urlaubsorten und Hotels

8. Das Aquarium von Antalya

Antalya Aquarium in Antalya in Turkey

Antalya Aquarium ist das zweitgrößte Aquarium in Europa und das fünftgrößte in der Welt. In insgesamt 64 Becken und 40 thematischen Aquarien könnt ihr an die 5.000 Fische und Unterwasserlebewesen sehen. Besonders beeindrucken wird euch das größte Tunnel-Aquarium der Welt, ein 131 Meter langer und 3 Meter breiter Tunnel, der unter den Becken hindurchführt und das Gefühl vermittelt, als würdet ihr mit den Haien schwimmen…

Die integrierte Schneewelt des Aquariums hat auch im Hochsommer eine konstante Temperatur von -5 Grad und zeigt Eisskulpturen. Wer möchte, kann Schneeball spielen. Im angrenzenden Wildpark erwarten euch riesige Insekten, Schlangen und Reptilien.

9. Aktur Freizeitpark

Aktur Park in Antalya in Turkey

Der Freizeitpark im Herzen von Antalya gegenüber dem Migros-Einkaufszentrum bringt Kinderaugen zum Glänzen. Über 30 Fahrgeschäfte warten in der Anlage auf Besucher. Die Sitzbänke in dem Park wurden speziell angefertigt und stechen mit ihren bunten Farben ins Auge.

Neben diversen Achterbahnen und anderen Fahrgeschäften steht hier auch das 2009 in Betrieb genommenen „Herz von Antalya“ oder „Antalya’nın kalbi“, wie es auf Türkisch heißt. Das größte Riesenrad der Türkei und nach dem „Eye of London“ das zweitgrößte von Europa ist 90 Meter hoch. 42 klimatisierte Kabinen bieten jeweils Platz für 10 Personen. Während der 18-minütigen Fahrt habt ihr einen einmaligen Blick auf Antalya und Umgebung.

  • Mehr dazu steht in unserem Guide über den Aktur Park in Antalya

10. Besucht eine Höhle

Visit a Cave in Antalya in Turkey

Kinder lieben Höhlen ... In der gesamten Region Antalya gibt es unzählig viele Höhlen, die besichtigt werden können. Eine der bekanntesten und berühmtesten ist die Karain Höhle. Sie ist die älteste menschliche Behausung in Anatolien und die größte Höhle in der Türkei, die jemals bewohnt wurde. 

Experten errechneten, dass die Höhle 500 000 Jahre alt ist und von der Altsteinzeit bis zur Eisenzeit bewohnt war. Aus den alten Inschriften an den Wänden und anderen Funden geht hervor, dass sie während der hellenistischen und römischen Periode als religiöses Zentrum genutzt wurde.

Im Inneren seht ihr drei große Kammern, die durch Kalzitwände, Stalagmiten und Stalaktiten getrennt und durch enge Gänge verbunden sind.

11. Sandland Antalya

Sandland Antalya in Turkey

Ein Freilichtmuseum der besonderen Art erwartet euch in Sandland Antalya am Lara-Strand. Hier werden auf einer Fläche von etwa 10.000 m2 Sandskulpturen ausgestellt, die von Künstlern aus aller Welt erschaffen wurden.

Sandland wird auch als „World's Most Fantastic Museum“ bezeichnet. Auch wenn die Ausstellung jedes Jahr unter einem anderen Motto steht, findet ihr fast immer griechische und ägyptische mythologische Figuren, die 7 Weltwunder, den Eiffelturm, das Colloseum und vieles mehr. Und alles ist aus Sand. Die abendliche Beleuchtung sorgt für ein ganz besonderes Flair.

12. Ein Tag am Strand

Visit a Beach in Antalya in Turkey

Mehr als 630 Kilometer Küste bietet die türkische Riviera. Bei der großen Auswahl fällt die Wahl des Strandes oft schwer. Der Konyaaltı Strand liegt vor der imposanten Kulisse des Taurusgebirges. Der Mermerli-Strand, ein steiniger Sandstrand, liegt direkt am Hafen und ist über die Treppe eines Restaurants erreichbar, während ihr zu dem Marmara-Strand nur mit einem Aufzug gelangt.

Familien werden den Kleopatra Strand bei Alanya bevorzugen.  Der 18 Kilometer lange Patara Strand bei Kaş ist für seinen weißen Sand bekannt. Der Lara Strand beeindruckt durch seine Nähe zu dem unteren Düden-Wasserfall, der direkt ins Meer stürzt, wogegen sich der Olympos Strand durch seine Naturnähe und eine artenreiche Tierwelt auszeichnet. Hier könnt ihr in einem Baumhaus übernachten und die Meeresschildkröten beobachten. Kalkan ist von hohen Klippen umgeben und hat das charmante Flair eines Fischerdorfes.

Ihr habt die Wahl ...

13. Probiert türkische Eiscreme (Dondurma)

Eat Turkish Ice in Antalya in Turkey

Traditionell gekleidet verkaufen die Straßenhändler das Eis in ihren fahrbaren Wägen. Im Gegensatz zu den in Europa bekannten Eissorten hat Maraş-Dondurma eine zähe, klebrige Konsistenz, die durch Zugabe von Salep-Pulver entsteht. Salep wird aus den Knollen von Erdorchideen gewonnen. Echter Salep ist daher teuer und selten. Ein weiterer Vorteil durch die Zugabe von Salep besteht darin, dass das Eis langsamer schmilzt.

Die Verkäufer rühren das Eis ständig um, wodurch es seine elastische Konsistenz behält.

Bei der Übergabe des Eises an den Kunden machen die Verkäufer oft Scherze, ziehen das Eis wieder weg, zeigen den Kunden, wie elastisch das Eis ist und wie weit es gedehnt werden kann. Eis + Unterhaltung inklusive …

14. Aqualand & Dolphinland

Aqualand & Dolphinland in Antalya in Turkey

Der 1994 gegründete Aquapark ist der älteste seiner Art in Antalya. Angelegt inmitten einer großen Grünfläche und umgeben von schattenspendenden Bäumen findet ihr hier diverse Wasserrutschen unterschiedlichen Grades, einen Rundkanal sowie ein Wellenbad.

Die dargebotenen Delphinshows dauern circa 1 Stunde, während der die Tiere ihre akrobatischen Kunststücke zeigen. Falls ihr Lust habt, könnt ihr nach der Show noch mit den Delphinen schwimmen.

15. Die ewigen Flammen von Chimeira

Flames of Chimera Mount in Antalya in Turkey

Etwa 70 Kilometer südwestlich von Antalya in der Nähe von Çıralı ist ein Jahrtausend altes Naturphänomen zu beobachten. An mehreren Stellen treten aus dem felsigen Berghang Flammen heraus, auch die „ewigen Feuer der Chimäre“ genannt. Die Feuerfelder liegen 2 Kilometer vom Meer entfernt und 250 Meter oberhalb der Küste.

Das faszinierende Schauspiel entsteht durch Gase, die aus Rissen und Spalten aus den Felsen austreten und sich an der Luft entzünden. In der Antike sollen die Feuer so hoch gewesen sein, dass sich sogar die Seefahrer daran orientierten. Heute seht ihr nur noch vereinzelte Flammen mit einer maximalen Höhe von 30 Zentimetern.

Das war unsere Liste!

Jetzt kennt ihr 15 interessante Sehenswürdigkeiten für Kinder in Antalya. Tickets könnt ihr im Voraus in unserem offiziellen Antalya Ticket-Shop buchen und die besten Resort-Angebote überprüft ihr hier:

Feedback:

Verwandte Beiträge

15 Sehenswürdigkeiten in Belek [mit Karte]
10 Sehenswürdigkeiten in der Altstadt von Side
15 Sehenswürdigkeiten in Avsallar
22 Sehenswürdigkeiten in Antalya Stadt

Kommentieren

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Individuelle Reiseplanung

Plant eure ideale Reise mit uns

>