Mietwagen in Antalya: Rent a Car

Letztes Update 03/05/2023
Rent a Car in Antalya in Turkey

Die ist unser kompletter Guide über Automieten in Antalya und Verkehrsregeln, die ihr kennen solltet.

Ein Mietwagen empfiehlt sich vor allen dann, wenn ihr Ausflüge in die Umgebung von Antalya machen wollt.

Für Antalya selbst braucht ihr keinen Mietwagen. Die Stadt hat ein sehr gut ausgebautes Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit Bus, Tram oder Dolmuş, den Sammelbussen, kommt ihr überall bequem hin. Auch Taxis sind in der Türkei deutlich günstiger als in Deutschland.

Fast alle bekannten Autovermietungen haben Filialen in Antalya. Die Büros liegen am Flughafen, im Stadtzentrum oder in den großen Hotels. Daneben gibt es noch lokale Anbieter.

Hier haben wir alles Wichtige für euch zusammengefasst. Auch die grundlegenden Verkehrsregeln, die ihr unbedingt kennen solltet, findet ihr in diesem Guide.

Wir wünschen gute Fahrt!

Wie könnt ihr ein Auto mieten?

1. Anmietung direkt bei dem Autoverleih
Um ein Auto zu mieten, braucht ihr einen Führerschein und eine Kreditkarte. Damit geht ihr dann zu dem Autoverleih, entscheidet euch für ein Fahrzeug und unterschreibt den Vertrag. Bei vielen Firmen ist ein Mindestalter von 25 Jahren Vorschrift. An jüngere Fahrer wird gar nicht oder gegen Aufpreis vermietet.

2. Online Mieten
Wir empfehlen euch, noch vor Reiseantritt online ein Auto zu mieten. Das spart Zeit und oft auch Geld. Es gibt viele Portale, die die Mietwagenangebote vergleichen und dann das Beste empfehlen.

Die bekannten Mietwagen-Firmen wie Avis, Hertz oder Sixt sind zwar vertreten, doch oft ist es besser und günstiger, einen Wagen von einem seriösen örtlichen Anbieter zu mieten. Hier könnt ihr euch an den Bewertungen orientieren und dementsprechend entscheiden.

Hier sind die bekanntesten Vergleichsseiten für Mietwagenanbieter, die Fahrzeuge für die Türkei im Angebot haben:

3. Abholung und Rückgabe des Mietwagens
Alle Mietwagenfirmen bringen euch das Auto zum Hotel oder zum Flughafen, wenn der Mietvertrag für länger als 2 Tage abgeschlossen wird. Dort könnt ihr es dann auch wieder abgeben.

Einen anderen Rückgabeort müsst ihr genau mit dem Vermieter vereinbaren.

4. Kontrolle des Fahrzeugs
Wir empfehlen euch dringend, das Fahrzeug bei Entgegennahme genau zu kontrollieren. Eventuelle Mängel oder Schäden müsst ihr schriftlich festhalten. Am besten macht ihr zusätzlich noch Fotos. Vergesst nicht, auch das Reserverad zu checken!

5. Mietvertrag
Der Mietvertrag darf natürlich nicht nur in Türkisch ausgestellt sein. Da Antalya eine Touristenhochburg ist, sind die meisten Vermieter darauf eingestellt und haben die Standardverträge in Deutsch oder Englisch vorliegen.

Bei Online-Buchung von zu Hause bekommt ihr den Vertrag automatisch in Deutsch oder Englisch.

Der Endpreis muss in dem Vertrag angegeben sein.

6. Versicherung
Der Mietwagen muss haftpflichtversichert sein. Die Deckungssumme sollte bei einer Million Euro liegen. Das klingt zwar viel, ist jedoch unbedingt notwendig.

Zusätzlich braucht ihr eine Vollkaskoversicherung. Meistens ist dabei standardmäßig eine Selbstbeteiligung in Höhe von circa 500, -- Euro enthalten. Falls ihr keine Selbstbeteiligung wollt, muss das ausdrücklich im Vertrag festgehalten werden. 

Erfahrungsgemäß sind weitere Versicherungen überflüssig, auch wenn sie von den Vermietern gerne angeboten werden.

7. Eintrag eines zweiten Fahrers
Soll das Fahrzeug von mehreren Personen abwechselnd gesteuert werden, muss der zweite Fahrer unbedingt in den Mietvertrag eingetragen werden. Ansonsten haftet die Versicherung im Schadensfall nicht.

Manche Vermieter verlangen eine Extra-Gebühr für die Eintragung des zweiten Fahrers.

8. Fahrzeugschein
Bei Abholung des Fahrzeugs bekommt ihr den Fahrzeugschein. Der heißt im Türkischen „ruhsat“ und ist zusammen mit dem Mietvertrag der Nachweis dafür, dass ihr das Auto rechtmäßig fahren dürft.

9. Preise und Bezahlung
Die Preise variieren sehr stark je nach Modell und Dauer des Mietvertrages. 

Bezahlen müsst ihr üblicherweise mit Kreditkarte. Die Firmen blockieren einen bestimmten Betrag als Deposit.

10. Führerschein
Mit dem deutschen Führerschein dürft ihr in der Türkei als Tourist Auto fahren und auch Autos mieten. Die Berechtigung gilt für die Fahrzeugklassen, für die der Führerschein im Heimatland gilt.

View from a car in Antalya Streets (Editorial)

Verkehrsregeln

In der Türkei ist Rechtsverkehr. Es gelten im Prinzip dieselben Verkehrsregeln wie in Deutschland. Allerdings werden die Regeln etwas anders umgesetzt.

Viele Fahrer betrachten sie nur als eine Art Empfehlung und fahren nach ihren eigenen Gesetzen. Daher wird im Straßenverkehr auch sehr viel gehupt.

Wir empfehlen euch dringend, nicht auf die „rechts vor links“ Regel zu vertrauen. Vergewissert euch immer, ob die anderen Verkehrspartner das auch so auffassen. Wundert euch auch nicht, wenn in einer Einbahnstraße plötzlich Gegenverkehr herrscht …

1. Höchstgeschwindigkeit
Innerhalb geschlossener Ortschaften gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h, auf der Landstraße 90 km/h und auf Autobahnen 100 km/h.

2. Tanken
Wird euch der Mietwagen mit vollem Tank übergeben, müsst ihr ihn auch wieder vollgetankt abgeben. Bekommt ihr das Fahrzeug mit leerem Tank, könnt ihr es leer zurückgegeben.

Tankstellen gibt es in Hülle und Fülle. In der Türkei tankt ihr nicht selbst, sondern sagt dem Tankwart, für wie viel Lira er Benzin einfüllen soll. Bezahlen könnt ihr bar oder mit Kreditkarte.

3. Gurtpflicht
Es besteht Gurtpflicht, alle Insassen müssen angeschnallt sein.

Rent a Car in Antalya

4. Verkehrsstrafen
Solltet ihr eine Verkehrsstrafe bekommen, wird diese der Mietwagenfirma zugestellt. Bei Zahlung innerhalb von 14 Tagen gibt es eine Ermäßigung von 25 %.

Strafen werden niemals gleich vor Ort bezahlt!

5. Promillegrenze
Die offizielle Promillegrenze sind 0,5 Promille. Die Mietwagenfirmen schreiben jedoch vertraglich die 0,0 Promillegrenze vor.

Es gilt also absolutes Alkoholverbot am Steuer!

Rent a Car in Antalya in Turkey

Was passiert bei einem Unfall?

Solltet ihr mit einem Mietwagen einen Unfall haben, müsst ihr grundsätzlich die Polizei hinzuzuziehen. Auch wenn der Unfallgegner dies vermeiden möchte, müsst ihr sie rufen, da sonst die Versicherung nicht bezahlt.

Ist ein Mietwagen in einen Unfall verwickelt, ist die Polizei verpflichtet, den Vorgang aufzunehmen, auch wenn nur ein geringer Schaden entstanden ist.

Für die Versicherung ist es wichtig, dass ein Alkoholtest durchgeführt wird. Alle türkischen Versicherungen bestehen auf einem Polizeibericht und Alkoholtest.

Am besten ruft ihr sofort euren Autovermieter an und informiert ihn.

Falls ihr zur Polizeistation kommen müsst, macht keine Aussage ohne einen Dolmetscher.  Die Polizeistationen müssen einen Dolmetscher rufen, wenn einer der Unfallpartner kein Türkisch kann.

Unterschreibt auf gar keinen Fall etwas, das ihr nicht versteht!

Jetzt könnt ihr ohne Probleme in Antalya ein Auto mieten. Solltet ihr weitere Hilfe bei der Planung eurer Reise nach Antalya oder bei der Buchung von Hotels, Autos oder Aktivitäten benötigen, wendet euch bitte an unsere Reisebüros oder werft einen Blick in die untenstehenden Kategorien. 

Verwandte Beiträge

Brustvergrößerung in Antalya, Türkei | Preise, Ärzte & Kliniken 2024
Brustverkleinerung in Antalya, Türkei | Top Preise, Tipps & Ärzte 2024
Kanthoplastik in Antalya, Türkei | Infos, Kosten & Kliniken 2024
Augenlidstraffung in Antalya, Türkei | Beste Kliniken, Ärzte & Preise 2024
Mommy Makeover in Antalya, Türkei | Preise, Tipps & Ärzte 2024
Nasen OP in Antalya, Türkei 2024 | Beste Top-Ärzte, Kliniken & Kosten
Top Liposuktion (Fettabsaugung) in Antalya, Türkei | Beste Kliniken & Kosten 2024
Facelift & Halslifting in Antalya, Türkei | Infos, Kosten, Kliniken 2024
BBL in Antalya, Türkei | Infos, Kosten, Kliniken & mehr 2024

Kommentieren

    • Hallo Hans,
      danke für die Rückmeldung,
      wir freuen uns immer über Kommentare
      Wir wünschen viel Spass in Antalya, einen schönen Aufenthalt in der Türkei und einen sicheren Flug zurück nach Hause

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Individuelle Reiseplanung

    Plant eure ideale Reise mit uns

    >