Dim Höhle in Alanya: Eintritt und Tipps

Letztes Update 18/01/2024
Dim Cave in Alanya in Antalya in Turkey

Das ist der komplette Guide zur Dim-Höhle in Alanya.

In der Gegend von Alanya gibt es Dutzende von Höhlen. Eine der schönsten ist die Dim-Höhle. Der kleine See in der Höhle verleiht ihr eine mystische Atmosphäre.

Dazu kommt noch die fantastische Aussicht.

Hier sind ihr alle wichtigen Informationen, die ihr vor dem Besuch der Höhle wissen solltet. Dazu gehören Tipps, Eintritt, Anfahrt sowie die Geschichte der Dim Höhle.

Dim Cave in Alanya in Antalya in Turkey

Was kann ich in der Dim-Höhle machen?

Die Dim-Höhle liegt im oberen Teil des Dim-Tals. Der Weg zu der Höhle führt euch durch nahezu unberührte Natur. Genießt die wunderbare Landschaft und saugt den Duft der Kiefern tief in euch auf.

Die Dim-Höhle ist 410 Meter lang. 360 Meter davon könnt ihr besichtigen. Die bunte Beleuchtung im Inneren lässt die Stalaktiten und Stalagmiten in einer reizvollen Atmosphäre erscheinen.

In der Dim-Höhle gibt es vier Kammern, die die interessanten Namen Pamukkale-Kammer, Orgelkammer, Kammer mit Kronleuchter und See-Kammer tragen.

Am beeindruckendsten jedoch ist ein kleiner Teich sowie ein 200 m2 großer See in der Höhle. Die Höhlentemperatur beträgt das ganze Jahr über konstant 18 Grad.

In der Umgebung der Dim-Höhle findet ihr viele Restaurants. Vergesst nicht, von der Aussichtsterrasse mit einem Fernglas einen Blick auf Alanya und das Taurusgebirge zu werfen. Hier könnt ihr auch tolle Fotos schießen!

Hier findet ihr mehr Informationen über Sehenswürdigkeiten in Alanya.

Entrance to Dim Cave in Alanya in Antalya in Turkey

Eintritt, Tickets und Touren

  • Eintritt: Die Höhle ist jeden Tag geöffnet. Der Museumspass Akdeniz gilt nicht für die Dim-Höhle. Tickets könnt ihr vor Ort kaufen.
  • Tickets: Ihr findet die aktuellen Ticketpreise auf der offiziellen Website. Kinder unter 6 Jahren zahlten keinen Eintritt.
  • Touren: Viele örtliche Veranstalter organisieren Tagesausflüge zu dem Dim-Fluss und der Dim-Höhle.
  • Tipp: Falls ihr Tickets für Vergnügungsparks, Museen und Touren für eure Antalya-Reise vorab buchen möchtet, solltet ihr unbedingt einen Blick auf die Angebote in unserem offiziellen Shop werfen.
 Dim Cave in Alanya in Antalya in Turkey

Wie komme ich zu der Dim-Höhle

Die Dim-Höhle liegt etwa 145 Kilometer von Antalya und 11 Kilometer von Alanya entfernt in der Stadt Kestel. Ihr könnt mit dem Auto oder mit dem Bus fahren:

Auto: Durch das Tal des Dim-Fluss führt eine asphaltierte Straße zur Dim-Höhle.

Bus: Von Antalya oder Alanya aus fahren regelmäßig Busse zu der Dim-Höhle.

Falls ihr ein Auto mieten möchtet, findet ihr hier Tipps zur Automietung in Alanya.

FAQ 

Wo liegt die Dim-Höhle?

Die Dim-Höhle liegt etwa 145 Kilometer von Antalya und 11 Kilometer von Alanya entfernt in der Stadt Kestel.

Wie viel kostet der Eintritt zu der Dim-Höhle?

 Ihr findet die aktuellen Ticketpreise für die Dim-Höhle auf der offiziellen Website.

Wie ist die Dim-Höhle entstanden?

Die Höhle ist durch das Einschmelzen von Regen- und Schneewasser in den Kalkstein entstanden. Kalkhaltiges Wasser dringt in den Hohlraum der Höhle ein. Durch den abnehmenden Luftdruck wird Kohlendioxid freigesetzt. Dadurch lagert sich eine Kalklösung ab. Über viele Jahrtausende entstehen so die Stalaktiten, die von der Höhlendecke aus nach unten wachsen, und die Stalagmiten, die von unten nach oben wachsen. Treffen Stalaktiten und Stalagmiten aufeinander, verbinden sie sich zu Säulen.

Gilt der Museumspass  Akdeniz in der Dim-Höhle?

Der Museumspass Akdeniz ist für die Dim-Höhle nicht gültig.

Die Geschichte der Dim-Höhle

Die Dim-Höhle ist eine natürliche und karstige Höhlenstruktur. Kalkhaltiges Wasser dringt in den Hohlraum der Höhle ein. Durch den abnehmenden Luftdruck wird Kohlendioxid freigesetzt. Dadurch lagert sich eine Kalklösung ab. Über viele Jahrtausende entstehen so die Stalaktiten, die von der Höhlendecke aus nach unten wachsen, und die Stalagmiten, die von unten nach oben wachsen. Treffen Stalaktiten und Stalagmiten aufeinander, verbinden sie sich zu Säulen.

Auch die Tektonik, der Aufbau der Erdkruste, spielte bei der Entstehung der Höhle eine wichtige Rolle. Die Höhle erreichte ihre heutige Form im Laufe vieler Jahrtausende. In der Region Alanya ähneln sich viele Höhlen sowohl in ihrer Entstehung als auch in ihrer Struktur.

Seit 1998 ist die Dim-Höhle für Besucher geöffnet.

Interesse an mehr Sehenswürdigkeiten in Antalya? Hier findet ihr mehr Informationen über Höhlen in Alanya.

Kontakt

Verwandte Beiträge

Nasen OP in Antalya, Türkei 2024 | Beste Top-Ärzte, Kliniken & Kosten
Facelift & Halslifting in Antalya, Türkei | Infos, Kosten, Kliniken 2024
BBL in Antalya, Türkei | Infos, Kosten, Kliniken & mehr 2024
Kanthoplastik in Antalya, Türkei | Infos, Kosten & Kliniken 2024
Brustverkleinerung in Antalya, Türkei | Top Preise, Tipps & Ärzte 2024
Mommy Makeover in Antalya, Türkei | Preise, Tipps & Ärzte 2024
Brustvergrößerung in Antalya, Türkei | Preise, Ärzte & Kliniken 2024
Augenlidstraffung in Antalya, Türkei | Beste Kliniken, Ärzte & Preise 2024
Top Liposuktion (Fettabsaugung) in Antalya, Türkei | Beste Kliniken & Kosten 2024

Kommentieren

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Individuelle Reiseplanung

Plant eure ideale Reise mit uns

>