15 Sehenswürdigkeiten in Avsallar

Letztes Update 28/02/2023
İncekum beach in Antalya in Turkey

Dies ist unser kompletter Führer zu den Sehenswürdigkeiten und interessanten Unternehmungen im Bezirk Avsallar.

Avsallar liegt 105 Kilometer vom Stadtzentrum Antalya und 25 Kilometer von Alanya entfernt. Hier findet ihr Einkaufs- und Sportmöglichkeiten, Bootsfahrten, historische Stätten und unglaubliche Resorts mit tollem Service zu erschwinglichen Preisen.

Wir haben in dem Guide alles abgedeckt, was ihr im ganzen Bezirk und in der Stadt machen könnt. Das schließt auch beliebte Tagesausflüge von Avsallar aus ein.

Los geht's! 

1. Incekum Strand

Der Strand Incekum liegt in Avsallar bei Kilometer 26 der Autobahn Antalya-Alanya. Auf Deutsch heißt Incekum „feiner Sand“ und genau dafür ist der Strand berühmt.

Hier findet ihr einen feinen Sandstrand. Besonders Familien bevorzugen den Incekum Strand, da das Meer hier flach abfällt. Ihr könnt entweder Liege und Sonnenschirm mieten oder einfach euer Handtuch in den Sand legen.

Duschen, WC und Umkleidekabinen sind vor Ort vorhanden. In der kleinen Cafeteria könnt ihr Getränke und Snacks kaufen.

2. Tagesausflung nach Alanya

Am besten beginnt ihr mit der Erkundung von Alanya am Hafen.

Hier seht ihr den Roten Turm und die Werft, die direkt neben dem Hafen liegen. Von dort aus wandert ihr den Hügel hinauf zu der Burg von Alanya. Unterwegs kommt ihr an den traditionellen Häusern von Alanya sowie an der berühmten Damlatas-Höhle vorbei. Versäumt nicht, die Höhle zu besuchen, die Stalaktiten und Stalagmiten sind wirklich sehenswert. Der Luft in der Höhle soll eine heilende Wirkung auf einige Krankheiten wie Asthma und Rheuma haben.

Falls ihr die historische Halbinsel vom Meer aus sehen wollt, könnt ihr eine Bootstour machen. Die Boote halten auch an interessanten Höhlen an.

3. Die Burg und Alara Han

Alara Han liegt an der Straße, die von Antalya nach Alanya führt. Es befindet sich in dem Dorf Çakallar in der Nähe der Stadt Okurcalar. Im 13. Jahrhundert erbauten die Seldschuken die historische Karawanserei Alara Han.

In diesem außergewöhnlichen Meisterwerk könnt ihr das kulturelle Erbe von Alanya entdecken. Heute findet ihr hier außerdem ein Restaurant und einen Unterhaltungskomplex, in dem türkische Nächte organisiert werden.

Die Burg von Alara war einst eine majestätische Festung entlang der südlichen Seidenstraße in der Türkei.

Lest hier genauere Informationen zu der Burg von Alara und der Karawanserei Alara Han.

4. Tagesausflug zum Manavgat Basar

Der Freiluftmarkt in der kleinen Kreisstadt 45 Kilometer östlich von Belek ist einer der größten Open-Air-Märkte in der Region. Der feste, überdachte Bazar im Stadtzentrum findet jeden Tag statt.

Hier könnt ihr Leder, Schmuck, Kleidung, Souvenirs, Gewürze, handgewebte Teppiche und vieles mehr kaufen. Jeden Montag und Donnerstag wird in den Seitenstraßen zusätzlich ein Markt aufgebaut, in dem ihr hauptsächlich Kleidung und Textilprodukte sowie Obst und Gemüse kaufen könnt.

Es gibt organisierte Touren zum Bazar von Manavgat. Manche Touren bringen euch auch zu dem Wasserfall von Manavgat, der Altstadt von Side und zu dem antiken Theater in Aspendos.

5. Ausflug nach Side, Aspendos und zum Manvgat Wasserfall 

Für den Besuch der antiken Stadt Side mit den Tempeln der Athene und des Apollo sowie des prächtigen Theaters von Aspendos solltet ihr einen ganzen Tag einplanen. Aspendos ist eines der am besten erhaltenen Theater aus der Römerzeit.

Oft findet ihr Touren, die diesen Ausflug mit einem Besuch des Basars von Manavagt kombinieren. Hier könnt ihr Dinge wie Souvenirs, Kleidung, Gewürze, frisches Obst und Gemüse kaufen. Erkundigt euch einfach bei den lokalen Veranstaltern.

6. Beach Resort

Avsallar ist für seine Strände Incekum und Fuğla berühmt. Die Region fängt bei der Stadt Avsallar an und erstreckt sich bis hin zu dem Fluss Alara. Die Pinien- und Zedernbäume sowie die goldenen Strände, die zum Meer hin abfallen, ziehen jedes Jahr zahllose Besucher an.

In Incekum findet ihr einen feinen Sandstrand. Hier habt ihr ein wenig Abstand von dem Gedränge in Alanya und könnt euch richtig erholen.
Insgesamt ist der Strand von Avsallar 10 Kilometer lang. Entlang der Küste findet ihr Resorts und Hotels aller Art, einschließlich All-Inklusive-Anlagen, Boutique-Hotels und Homestay Möglichkeiten.

7. Ein Tag in Alanya

Die historische Altstadt von Antalya heißt Kaleiçi. Hier spürt ihr die kulturellen und historischen Einflüsse in der Stadt und bekommt einen Eindruck von dem kulturellen Erbe von Antalya.

Am besten fangt ihr mit eurer Erkundung von Antalya in der Altstadt bei dem Hadrianstor an. In unmittelbarer Nähe stehen der Hıdırlık-Turm, die Yivliminare-Moschee und das Kesik-Minarett. Bei eurem Bummel durch die engen Gassen seht ihr zahlreiche historische Häuser.

Von Kaleici aus lauft ihr gemütlich den Berg hinunter zu dem alten Yachthafen. Das ganze Gebiet umfasst insgesamt circa 1 Quadratkilometer. Ihr könnt also alles bequem zu Fuß erkunden.

8. Manavgat Bootsfahrt und Wasserfall

Bei einer Kreuzfahrt auf dem Fluss Manavgat erlebt ihr die einzigartige Schönheit der Region. An der Stelle, wo der Fluss ins Meer mündet, könnt ihr die Sonne genießen und euch beim Schwimmen abkühlen.

Mittagessen bekommt ihr an Bord. Die meisten Touren bringen euch auch zu dem Bazar von Manavgat. Dabei habt ihr in Manavgat etwa 1,5 Stunden freie Zeit, während der ihr die Blaue Moschee besichtigen oder nach Souvenirs auf dem Bazar suchen könnt.

9. Wasersport am Strand

Falls ihr ein Abenteuer auf dem Wasser sucht, seid ihr in Avsallar genau richtig. Hier bieten sich Möglichkeiten zum Parasailing, Tretbootfahren, Flyboarding, Bananenbootstouren, Tauchen und vieles mehr.

Am besten bucht ihr die Aktivität direkt am Strand bei den Anbietern oder über euer Hotel.

Hier ist unser kompletter Guide zum Sport in Antalya

10. Jeep-Safari ins Taurusgebirge

Jeep-Safaris gehören zu den beliebtesten Touren in Antalya.

Agenturen organisieren Jeep-Safaris, die euch in das Taurusgebirge bringen.

Ihr könnt einen Jeep mit Guide mieten oder auf eigene Faust fahren. Falls ihr Lust habt, fahrt ihr in einem Konvoi mit, der in der Regel aus 20-30 Fahrzeugen besteht. Die Touren führen euch auf den schlammigen, bergigen Straßen durch den Wald. An den Flüssen macht ihr Badepausen.

Eine originelle Art, die Dörfer im Taurusgebirge zu erkunden …

Mehr lesen:

11. The Land of Legends - Themenpark

Land of Legends ist ein riesiger Vergnügungspark in der Nähe von Belek, etwa 1 Kilometer von der Küste entfernt.

Es ist der beliebteste Themenpark in der gesamten Region Antalya und zieht jedes Jahr fast 2 Millionen Besucher aus der ganzen Welt an. Dieser Familienpark ist definitiv ein Ort, den ihr in Antalya nicht verpassen solltet.

Sobald ihr das Resort betretet, werdet ihr in die Welt der Märchen versetzt. Nicht umsonst heißt die Anlage auch „Disneyland von Antalya“. Hier könnt ihr euch von Zwängen befreien und eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

12. Ausflug nach Pamukkale 

Pamukkale ist eine geologische Formation in der Region Denizli, im Südwesten der Türkei, etwa 240 km von Antalya entfernt.

DerOrt ist für seine heißen Quellen und weißen Kalkterrassen berühmt, der aus den im Wasser enthaltenen Karbonat-Mineralien natürliche Pools bildet. Wegen dieser natürlichen Formation erhielt es den Namen Pamukkale, was "Baumwollschloss" bedeutet. Während des Aufenthaltes bei den Kalkterrassen habt ihr Gelegenheit, in einem der Thermalbäder zu schwimmen.

Direkt neben den Kalkterrassen seht ihr die Ruinen der einst glorreichen antiken Stadt Hierapolis. Die meisten Ruinen stammen aus der römischen Zeit. Ihr könnt hier die große Nekropole sowie das gut erhaltene Theater besichtigen.

Seit 1988 gehören Pamukkale und Hierapolis zum UNESCO-Weltkulturerbe.

13. Myra, Kekova und die Kirche St. Nikolaus

Myra ist eine antike Stadt, die sich im Bezirk Kale (Demre) von Antalya befindet. Hier findet ihr Felsengräber aus der lykischen Zeit, ein Theater aus der römischen Zeit und die Nikolauskirche aus der byzantinischen Epoche. Der Heilige Nikolaus war ein Bischof in Myra, der nach seinem Tod heiliggesprochen wurde.

Kekova ist eine kleine felsige Insel bei Kaleköy und Üçağız, in der Nähe des Bezirks Demre in Antalya. Es ist die größte türkische Insel im Mittelmeer. Die Insel Kekova und die versunkene Stadt gehören zu den meistbesuchten Orten in der Region. Beide sind einzigartige historische Orte unter Wasser und an Land.

14. Lokaler Markt in Avsallar

Der lokale Bazar in Avsallar wird jeden Mittwoch in der Karacaltı Straße aufgebaut.

Ihr solltet den örtlichen Markt besuchen, um das tägliche Leben der Einheimischen zu erleben. Die Bauern verkaufen ihr frisches Obst und Gemüse auf dem Markt. Ihr findet hier auch Kleidung, Taschen und viele andere Dinge.

15. Rafting im Köprülü Canyon

Verbringt einen Tag im Köprülü Canyon, dem größten Rafting Zentrum der Türkei. Der Köprülü-Canyon-Nationalpark ist 80 km vom Stadtzentrum Antalya und 92 km von Avsallar entfernt.

Habt ihr schon einmal Rafting auf einem Boot ausprobiert, das durch eiskaltes Wasser treibt? Falls nicht, seid ihr im Köprülü Canyon genau richtig. Hier werdet ihr ein beeindruckendes und erfrischendes Erlebnis haben.

Der Köprülü Canyon ist eine der beliebtesten Attraktionen in Antalya und zieht jedes Jahr Tausende von Touristen an.

Falls ihr ein Auto mieten möchtet um die Ausflüge bequem und in eurem eigenen Tempo zu unternehmen, findet ihr hier alle Informationen über das Automieten in Antalya. Unser Guide Transport informiert euch über den öffentlichen Verkehr in der Region Antalya.

Verwandte Beiträge

Facelift & Halslifting in Antalya, Türkei | Infos, Kosten, Kliniken 2024
Kanthoplastik in Antalya, Türkei | Infos, Kosten & Kliniken 2024
Nasen OP in Antalya, Türkei 2024 | Beste Top-Ärzte, Kliniken & Kosten
BBL in Antalya, Türkei | Infos, Kosten, Kliniken & mehr 2024
Mommy Makeover in Antalya, Türkei | Preise, Tipps & Ärzte 2024
Top Liposuktion (Fettabsaugung) in Antalya, Türkei | Beste Kliniken & Kosten 2024
Brustvergrößerung in Antalya, Türkei | Preise, Ärzte & Kliniken 2024
Brustverkleinerung in Antalya, Türkei | Top Preise, Tipps & Ärzte 2024
Augenlidstraffung in Antalya, Türkei | Beste Kliniken, Ärzte & Preise 2024

Kommentieren

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Individuelle Reiseplanung

    Plant eure ideale Reise mit uns

    >