22 besten Sehenswürdigkeiten in Kemer

Letztes Update 18/01/2024
22 Best Things To Do in Kemer in Antalya Turkey

Hier ist unser kompletter Guide für Kemer.

Wir verraten euch die besten Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Strände des beliebten Badeortes.

Ihr werdet auch mehr über antike Ruinen in Antalya, beliebte Aktivitäten, Restaurants, Shopping und das Nachtleben in Kemer erfahren.

Los geht’s!

1. Ein Nachmittag im Yörük Park

Yoruk Park in Kemer in Turkey

Ihr seid in Kemer und möchtet einen Tag lang in eine andere Welt eintauchen, authentisches Essen genießen und gleichzeitig eine besondere einheimische Gemeinde kennenlernen? Dann ist der Yörük Nomaden Park in Kemer die richtige Wahl!
Er ist ein Freilichtmuseum, in dem ihr alles über die Geschichte des Ortes und seiner Bewohner erfahrt. Dank seiner Lage am Meer ist er ein schöner Ort, um zu entspannen und traditionelle Gerichte des Nomadenvolks Yörük zu probieren.

2. Entdeckt die besten Strände in Kemer

Kemer Hotels in Antalya in Turkey

Strandliebhaber werden Kemer lieben! Der Ort bietet wunderschöne Buchten und Strände. Ihr findet welche im Zentrum aber auch in den umliegenden Ortsteilen.

Vom Stadtzentrum von Kemer könnt ihr nach einem 10-minütigen Spaziergang den Moonlight Strand erreichen. Der 300 Meter lange Sandstrand besitzt viele Palmen, die reichlich Schatten spenden.

Das Dorf Beldibi hat einen 5 Kilometer langen goldenen Sandstrand und Hotelresorts direkt am Meer. Kiriş, Çamyuva, Adrasan und Alacasu Paradise Bay erwarten euch mit herrlicher Natur und schönen Stränden.

Strände neben Ruinen

Die Bucht von Phaselis besitzt einen der besten Strände. Er liegt in direkter Nähe zur antiken Stadt Phaselis. Ihr könnt euren Tag am Strand auch mit einem Besuch der „brennenden Steine“ Yanartaş-Chimaira in Çıralı kombinieren. Ein Highlight ist auch die Bucht von Olympos, neben der antiken Stadt Olympos. Mehr Details unten ...

3. Besucht die antike Stadt Phaselis

phaselis ruins in antalya in turkey

Phaselis hat nicht nur ein reiches historisches Erbe zu bieten. Der Ort  ist gleichzeitig ein schöner Nationalpark in Antalya, den ihr an einem sonnigen Tag genießen könnt. Die antike Stadt Phaselis im Bezirk Tekirova in Antalya ist eine wahre Natur-Oase. Neben der Natur erwarten euch hier historische Ruinen im Schatten von Pinien.

Phaselis war eine der wichtigsten Städte des Lykischen Bundes. Ihr könnt heute noch viele römische Ruinen entdecken. Die drei Häfen der antiken Stadt werden mittlerweile als Strände genutzt.

Die antike Stadt Phaselis befindet sich 61 Kilometer von Antalya entfernt. Ihr könnt an geführten Touren nach Phaselis teilnehmen. Sie werden meist mit den Sehenswürdigkeiten Yanartaş-Chimaira und Olympos kombiniert.

  • Lest mehr in unserem Guide zur antiken Stadt Phaselis.
  • Werft auch einen Blick in unserem offiziellen Antalya-Ticketshop mit Angeboten für Touren und Aktivitäten in Antalya.

4. Besucht Chimeira (Yanartaş) 

eternal flame in yanartas in antalya in turkey

Yanartaş ist 1,5 Kilometer von der Stadt Cıralı in Kemer entfernt, die ca. 55 Kilometer südlich von Antalya liegt. Die Attraktion befindet sich an dem beliebten Wanderweg Lykischer Weg.

Der antike Name von Yanartaş ist "Khimera". Yanartaş war im Laufe der Geschichte ein heiliger Ort. Es heißt sogar, dass Yanartaş der antike Berg Chimeira ist, wo das olympische Feuer zum ersten Mal entzündet wurde.

5. Besucht die antike Stadt Olympos und den Olympos Strand

Olympos Bridge in Antalya in Turkey

In der Provinz Antalya könnt ihr viele antike Stätten besichtigen. Eine der bekanntesten ist Olympos.

Die antike Stadt Olympos befindet sich in einem Tal an der Südküste der Türkei, 90 km südwestlich der Stadt Antalya, in der Nähe des Dorfes Çıralı. Olympos war ein wichtiges Mitglied des Lykischen Bundes. Ihren Namen verdankt sie dem Berg Olympos (Tahtalı).

6. Übernachtet in einem Strandresort

beach resort in kemer in antalya in turkey

Kemer ist nicht grundlos eines der beliebtesten Urlaubsziele für den Sommer!

Mit seinem kristallklaren Meer, das von Bergen und Pinienwäldern umsäumt wird, ist Kemer wie ein Himmel auf Erden. Zudem bietet die Stadt ein großes Angebot an Strandresorts. Ihr könnt in einem der Strandresorts direkt am Mittelmeer einen wunderbaren Urlaub genießen. Ihr habt die Wahl zwischen verschiedenen Angeboten und Hotels. Jedes der Strandresorts besitzt einen eigenen Abschnitt am Strand.

Beldibi, Göynük, Kiriş, Camyuva, Tekirova, Çıralı und Adrasan sind die führenden Badeorte in Kemer.

7. Jeep oder Quad Safari im Taurusgebirge

Jeep Safari in the Taurus Mountains in Antalya in Turkey

Jeep-Safaris gehören zu den beliebtesten Ausflügen in Antalya.

Von Kemer aus werden täglich Jeep-Safari-Touren ins Taurusgebirge von spezialisierten Tour-Agenturen organisiert. Ihr könnt auch einen Jeep mit einem Guide buchen oder die Landschaft auf eigene Faust erkunden. Alternativ könnt ihr euch einem Konvoi mit 20 - 30 Fahrzeugen anschließen.

Es erwartet euch eine abenteuerliche Fahrt auf schlammigen, bergigen Strecken im Wald! Zur Abkühlung gibt es Badepausen an den Flüssen und Zwischenstopps in den Dörfern. So könnt ihr die Dörfer im Taurusgebirge auf eine völlig andere Art und Weise erkunden.

8. Ausflug zum Göynük Canyon

Goynuk Canyon in Turkey

Der Göynük Canyon in Kemer ist mit seiner eindrucksvollen Natur ein beliebtes Ziel für Wanderungen und Canyoning in Antalya. Der Canyon eignet sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Wanderer. Auf eurem Spaziergang könnt ihr eine großartige Naturkulisse erkunden.

Göynük Canyon ist eine Art Abenteuerpark. Deshalb erwarten euch vielfältige Aktivitäten. Dazu gehören Rafting, Canyoning, Safaritouren, Paintball und geführte Wanderungen für ein Canyoning-Abenteuer.

9. Stadtzentrum von Kemer (Platz der Republik)

Kemer City Center in Antalya in Turkey

Der Cumhuriyet Platz (Platz der Republik) befindet sich im Zentrum von Kemer. Ihr könnt dort die Atatürk-Statue und den Uhrenturm entdecken.

Auf dem Platz der Republik finden das ganze Jahr über offizielle Zeremonien, Feste und Konzerte statt. Besonders am Abend ist der Platz voll und bunt.

Rund um den lebhaften Platz findet ihr eine Reihe von Souvenirläden, Restaurants und Cafés.

10. Olympos Seilbahn (Tahtalı Teleferik)

tahtali cable car in antalya in turkey

Die Seilbahn Olympos Teleferik führt Besucher nach einer 4.350 Meter langen Strecke auf den Berg Olympos (Tahtalı Dağı). Die Seilbahn gehört damit zu den längsten Seilbahnen der Welt. 

Unmittelbar nach der Abfahrt könnt ihr die Stadt Kemer und das umliegende Meer bewundern. Je höher es geht, desto mehr Sehenswürdigkeiten sind zu sehen. Dazu gehören der Olympos Strand und die antiken Ruinen von Phaselis. Ihr könnt die schöne Landschaft und die Gebirgszüge betrachten und herumflatternde Vögel entdecken.

11. Ausflug auf einem Piratenschiff

Pirate Boat Experience in Antalya in Turkey

Die Piratenschiffe in Kemer warten darauf, abenteuerlustige Besucher zur historischen Küste und den schönen Badebuchten von Kemer zu bringen! Auf eurem Ausflug werdet ihr die antike Stadt Phaselis sehen. Sie war in der Antike eine führende Handelsstadt.

Macht eine Badepause in einer stillen, von Kiefern geschützten Bucht und esst dort zu Mittag. Der letzte Halt ist die Bucht "Paradise Island". Mit seinem sauberen türkisfarbenen Wasser ist die Bucht einer der besten Plätze in Kemer zum Schnorcheln.

12. Probiert lokales, türkisches Essen

Traditional turkish dessert antep baklava

Lange Zeit war die türkische Küche nur durch den berühmten Döner bekannt. Dabei kann die türkische Küche definitiv mehr als nur Döner! Sie zeichnet sich durch ihre fast unendliche Vielfalt aus. Es gibt zahlreiche Gerichte, die man überall im Land gerne isst und kennt.

Ihr solltet euch auch die süßen Leckereien in der Türkei nicht entgehen lassen! Probiert unbedingt Kadayif und Baklava. Ein absolutes Muss ist die Süßigkeit Lokum. Süßer Hühnerbrustpudding und Kürbis sind weitere türkische Spezialitäten.

13. Tagesausflug nach Myra, Simena und zur St. Nikolaus Kirche

st nicholaos of Myra in Antalya in Turkey

Wer die Naturwunder und das geschichtliche Erbe von Kemer erkunden will, kann an verschiedenen Touren teilnehmen. Lokale Reiseveranstalter bieten täglich Tagesausflüge an. Bei einem geführten Tagesausflug zur antiken Stadt Myra, der antiken Stadt Simena und der St. Nikolaus Kirche erwartet euch ein angenehmer und informativer Tag.

Ein Boot bringt euch zur versunkenen Stadt Simena. Zwischendurch gibt es Badepausen in den besten Buchten der Gegend. Myra ist eine antike Stadt, die vor allem für die Felsengräber im lykischen Stil, das römische Theater, die St. Nikolaus Kirche aus byzantinischer Zeit und das Grab von Sankt Nikolaus bekannt ist.

14. Tauchen

scuba diving experience in kemer in antalya in turkey

Kemer zählt mit seiner großen Vielfalt an Meeresbewohnern zu den schönsten Tauchgebieten in Antalya. Ihr könnt die Unterwasserwelt in Kemer mit einem speziell für das Tauchen konzipierten Katamaran entdecken. Das Tauchgebiet in Kemer ist für sein kristallklares Wasser und bunte exotische Fische bekannt. Bei eurem Tauchabenteuer werden euch professionelle Betreuer unterstützen.

15. Besucht das Stadtzentrum von Antalya

yivli minaret in antalya in Turkey

Das historische Stadtzentrum von Antalya heißt "Kaleiçi". Ihr könnt hier mehr über die Kultur von Antalya erfahren und die historischen Einflüsse der Stadt erleben.

Die historische Altstadt Kaleiçi ist der beste Ausgangspunkt, um Antalya kennenzulernen.  Auf einem beschaulichen Platz bündeln sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Dazu gehören der Hadrianstor, der Hıdırlık-Turm, die Yivliminare Moschee, das Kesik Minarett, der antike Yachthafen und die engen Gassen und historischen Häuser von Kaleiçi. Dadurch könnt ihr die Altstadt ganz einfach zu Fuß erkunden.

16. Verbringt den Tag im UNESCO-Weltkultur- und Naturerbe Pamukkale

pamukkale in Denizli in Turkey

Pamukkale im Südwesten der Türkei befindet sich in der Provinz Denizli, etwa 241 km von Antalya.

Die Stätte ist für ihre Thermalquellen und weißen Kalkterrassen berühmt, die natürliche Becken formen. Darin befindet sich türkisblaues Thermalwasser, das Kohlensäure und Kalziumkarbonat enthält. Wegen dieser natürlichen Formation erhielt sie den Namen "Pamukkale", was "Baumwollschloss" bedeutet.

Die antike Stadt Hierapolis liegt direkt neben den Kalkterrassen. Die meisten der Ruinen stammen aus der römischen Zeit. Pamukkale und Hierapolis sind seit 1988 Teil des UNESCO-Weltkultur- und Naturerbes.

Bei einem Tagesausflug ab Antalya könnt ihr die antike Stätte besuchen und die Schönheit der Kalkterrassen bewundern. Es erwarten euch Attraktionen wie eine große Nekropole und ein gut erhaltenes Theater. Im Thermalbecken des Kleopatra Pools könnt ihr sogar zwischen Ruinen schwimmen.

Mehr dazu: Unser Guide zu Pamukkale mit Reisetipps und Tagesausflügen ab Antalya.

17. Rafting im Köprülü Canyon

rafting at Koprulu Kanyon in Antalya in Turkey

Verbringt einen Tag im größten Raftingzentrum der Türkei: Köprülü Canyon. Der Köprülü Canyon Nationalpark ist 80 km von Antalyas Stadtzentrum und 92 km von Avsallar entfernt.

Habt ihr schon einmal eine Rafting-Tour auf einem Boot gemacht, das durch eiskaltes Wasser treibt? Falls nicht, solltet ihr den Köprülü Canyon besuchen. Euch erwartet ein eindrucksvolles und erfrischendes Erlebnis!

Der Köprülü Canyon ist eine der beliebtesten Attraktionen in Antalya und zieht im Sommer täglich hunderte von Touristen an.

18. Besucht den Dinopark in Göynük

Dino Park Goynuk in Antalya in Turkey

Der Dinopark erstreckt sich auf einer 30 Hektar großen Fläche innerhalb eines schattigen Pinienwalds. Die Attraktion liegt in Kemer in der Region Antalya. Der Themenpark ist der erste Dinosaurierpark in der Türkei und ein Highlight für Kinder.

Bei eurem Besuch des Dinoparks könnt ihr auf aufregende und unterhaltsame Weise mehr über das Zeitalter der Dinosaurier erfahren. Entdeckt dort Modelle von zahlreichen Dinosauriern, die vor Millionen von Jahren ausgestorben sind.

19. Sucht nach Souvenirs auf dem Basar in Kemer

Traditional souvenirs in Antalya in Turkey

Falls ihr ein authentisches Einkaufserlebnis und die Atmosphäre im Alltag der Einheimischen erleben wollt, solltet ihr die Basare erkunden. Das lebhafteste Einkaufsviertel befindet sich am Atatürk-Boulevard im Zentrum von Kemer. Hier findet ihr interessante Souvenirs wie türkisches Kunsthandwerk, Schmuck, türkische Süßigkeiten, Kaffee, Teppiche und Kleidung.

Jeden Montag gibt es einen Markt im Freien, auf dem ihr frisches Obst, Trockenfrüchte, Gewürze und Gemüse von lokalen Händlern kaufen könnt. Ein weiterer wöchentlicher Basar wird jeden Mittwoch im Stadtteil Çamyuva in Kemer aufgebaut.

20. Tandem Paragliding Flug vom Berg Olympos

Paragliding from Olympos or in Alanya in Turkey

Der Berg Olympos (Tahtalı Dağı) liegt an der Ostküste der Teke-Halbinsel und dominiert die Landschaft um Kemer. Der Berg Olympos hat mit seinem Umfeld die besten Voraussetzungen für Gleitschirmflüge. Mit 2.365 Metern Höhenunterschied zwischen Start und Landung ist er der weltweit höchste Berg, der Tandemflüge anbietet.

Falls ihr den besten Blick über die unberührte Natur und das Mittelmeer der türkischen Riviera genießen möchtet, dann bucht das Erlebnis bei den Paragliding-Experten in Kemer. Es wird mit Sicherheit eine unvergessliche Erinnerung und eine der abenteuerlichsten Erfahrungen während eurer Kemer-Reise sein!

21. Besucht ein türkisches Bad (Hamam)

turkish bath experience in antalya in turkey

Türkische Bäder waren ein wichtiger Ort für Unterhaltung und Geselligkeit im Alltagsleben der Osmanen. Die alte Tradition hat viele Generationen überdauert und existiert auch heute noch. Im Hamam erwarten euch dampfende, feuchte und warme Räume mit Marmorsitzen und traditionellen Waschbecken mit heißem und kaltem Wasser.

In einem klassischen türkischen Bad in Kemer könnt ihr euch einen Tag lang wie ein Sultan fühlen und entspannen.

Wir empfehlen, dass ihr das türkische Bad während der ersten Tage eures Urlaubs besucht. Ihr werdet abgestorbene Haut los und könnt so eine bessere Sonnenbräune bekommen!

22. Genießt das Nachtleben in Kemer

Bar in Paloma Orenda Hotel in Antalya Turkey by Thomas

Sobald es dunkel wird, sind die Straßen und Bars in Kemer mit Menschen aus aller Welt gefüllt. Vor Ort erwartet euch eine große Auswahl an Unterhaltung, von beliebten Nachtclubs und Karaoke-Bars bis hin zu Bühnen mit Live-Musik. Der Aura Club in Kemer ist einer der größten Nachtclubs. Es gibt hier professionelle Tänzer und laute Musik bis in den frühen Morgen. Lokale DJs könnt ihr im Club Inferno hören.

Zusätzlich zu den großen Nachtclubs könnt ihr eine Tour durch die berühmte Bar-Straße im Zentrum machen. Dabei entdeckt ihr viele Bars mit den unterschiedlichsten Konzepten.

Jetzt seid ihr für euren Besuch in Kemer gut ausgerüstet. Das sind die wichtigsten Attraktionen in und um Kemer.

Falls euch der Beitrag gefallen hat, hinterlasst uns gern einen Kommentar.

Vielleicht möchtet ihr auch einen Blick auf die anderen Städte und Sehenswürdigkeiten in der Provinz Antalya werfen:

Verwandte Beiträge

Top Liposuktion (Fettabsaugung) in Antalya, Türkei | Beste Kliniken & Kosten 2024
Nasen OP in Antalya, Türkei 2024 | Beste Top-Ärzte, Kliniken & Kosten
Brustvergrößerung in Antalya, Türkei | Preise, Ärzte & Kliniken 2024
BBL in Antalya, Türkei | Infos, Kosten, Kliniken & mehr 2024
Augenlidstraffung in Antalya, Türkei | Beste Kliniken, Ärzte & Preise 2024
Mommy Makeover in Antalya, Türkei | Preise, Tipps & Ärzte 2024
Facelift & Halslifting in Antalya, Türkei | Infos, Kosten, Kliniken 2024
Brustverkleinerung in Antalya, Türkei | Top Preise, Tipps & Ärzte 2024
Kanthoplastik in Antalya, Türkei | Infos, Kosten & Kliniken 2024

Kommentieren

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Individuelle Reiseplanung

Plant eure ideale Reise mit uns

>